In dieser Anleitung wird Ihnen erklärt, wie Sie über die App die gefahrenen Tracks von anderen Benutzern anschauen können. Wir erklären Ihnen auch, wie Sie diese Tracks nach Freunden oder Wanderungen filtern können, wie Sie einen tollen Track übernehmen und Ihren eigenen Routen hinzufügen können. Damit Sie diesen später mit MyRoute-app WEB selber tracken oder bearbeiten können.


  1. Klicken Sie auf Aktivitäten, der Aktivitätenbildschirm wird jetzt geladen.

     

  2. Auf der Symbolleiste sehen Sie drei Schaltflächen. Links kommen Sie zurück ins Hauptmenü. Rechts können Sie nach allen Benutzern, Freunden oder Routen in Ihrer Nähe filtern. Die Schaltfläche links vom Privacy-Filter ist der Track-Filter. Mit dieser Schaltfläche können Sie gefahrene und gewanderte Routen filtern. 
  3. Stellen Sie den Filter auf “fahren” und “alle” ein.

     

     

  4. Der Aktivitätenbildschirm lädt diese Routen jetzt. Nur jene Routen, die mit Ihrem Filter übereinstimmen, werden jetzt angezeigt. 


  5. Streichen Sie mit dem Finger nach oben oder nach unten. So navigieren Sie durch die Aktivitäten. Die neuesten Aktivitäten werden immer oben angezeigt; je weiter Sie nach unten kommen, desto ältere Aktivitäten werden angezeigt. 

     


  6. Öffnen Sie eine Aktivität, indem Sie darauf klicken. Sie sehen jetzt die zu dieser Aktivität gehörende Route in der Karte. 


  7. Klicken Sie in der Karte auf das Symbol für Statistiken, um die Statistiken des zu dieser Route gehörenden Tracks zu sehen. 

  8. Schließen Sie den Statistikbildschirm, indem Sie auf die Schaltfläche “zurück” klicken. 
  9. Fügen Sie die Route zu Ihren eigenen Routen hinzu, indem Sie auf “diese Route benutzen” klicken.


  10. Geben Sie im Popup-Bildschirm einen passenden Namen für diese Route ein, oder benutzen Sie den Namen, den der Ersteller dieser Route gegeben hat. 


  11. Klicken sie auf OK. Eine Meldung erscheint, die Sie darüber informiert, das die Route zu Ihren Routen hinzugefügt wurde. Klicken Sie noch einmal auf OK. 
  12. Die Route wird jetzt automatisch im Trackviewer geöffnet. Von hier aus können Sie die Route zu Ihren Favoriten hinzufügen, einen Track erstellen, oder mit einer App über die Route navigieren. 

      


  13. Klicken Sie auf zurück. Sie kommen in die Routenübersicht aus dem Startmenü zurück. Klicken Sie noch einmal auf zurück. 
  14. Sie befinden sich jetzt wieder im Hauptmenü. Hiermit endet die Navigationsanleitung zu den Aktivitäten.