1. Auf der Profilseite sehen Sie die Informationen, die auf Ihrem Profil veröffentlicht sind. Klicken Sie dort im Menü auf “Reisegeschichten”.

Hier finden Sie Ihre Reisegeschichten, aber da dies eine Anleitung zur Erstellung von Reisegeschichten ist, fangen wir mit einem leeren Ordner an. 


2. Klicken Sie auf “Reise hinzufügen”, um dies zu ändern.



3. Sobald Sie das getan haben, erscheint das folgende Menü. Hier können Sie die Beschreibung Ihrer Reise eintragen. Außerdem können Sie hier ein Foto zur Reise hinzufügen, um die Reisegeschichte schöner zu machen. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf “Reise hinzufügen”.


4. Danach sieht es ungefähr so aus:

Damit haben wir einen Anfang und müssen jetzt nur noch den Inhalt hinzufügen.

5. Wenn Sie ein wenig nach unten scrollen, wird das folgende Fenster angezeigt.

Hier können Sie einen Tag hinzufügen. Klicken Sie darauf.

6. Als Nächstes können Sie eine kurze Information zu diesem Tag eintragen.
Da dies der erste Tag der Reise ist, nenne ich ihn “Tag 1 der Vorbereitungen”.
Klicken Sie danach auf “Nächster Schritt”.


7. Im folgenden Bildschirm können Sie die Informationen zu Tag 1 eintragen.
Sie haben dort viel Platz für Informationen und können die Schriftgröße anpassen. Hier können Sie also die Info für Tag 1 eingeben.


8. Sobald wir ein wenig nach unten scrollen, gibt es genug Platz, um auch Fotos und Videos für diesen Tag hochzuladen. Außerdem können wir den dazugehörenden Track hochladen.

Unten gibt es einen Bereich für Kommentare von anderen Menschen. Diese Reaktionen sind es oft, die das Schreiben einer Reisegeschichte wertvoll machen. Eine Reisegeschichte eignet sich nicht nur für denjenigen, der auf der Reise war, um die Erinnerung nicht zu vergessen, sondern es ist auch toll, die Reaktionen von anderen Menschen auf die Reisegeschichte zu hören. 

Kurz gesagt, Reisegeschichten sind eine ideale Methode um Erfahrungen mit anderen zu teilen, oder um ein paar gute Ideen für die nächste Reise zu finden.