Vorab:

Um einfach und schnell eine tolle Rundfahrt von Ihrem jetzigen Standort (oder einem anderen Standort) zu planen, haben wir das Rundfahrttool entwickelt. Damit können Sie innerhalb von weniger Minuten eine tolle Route planen, indem Sie angeben, wie lange oder wie weit Sie fahren wollen.


  1. Klicken Sie auf "Rundfahrt", um anzufangen

  1. Suchen Sie einen Ort, an dem Sie starten möchten.
  2. Oder klicken Sie einfach irgendwo in die Karte.
  3. Geben Sie an, wie lange Sie fahren wollen. Das können Sie in Kilometern oder in Stunden/Minuten angeben.
  4. Hier können Sie auch andere Einstellungen ändern.
  5. Geben Sie die Richtung an, in die Sie fahren möchten. Passen Sie allerdings auf, dass Ihre Richtung nicht direkt ins Wasser führt oder an einen anderen Ort führt, der nicht befahrbar ist, dann kann nämlich keine Rundfahrt gefunden werden.
  6. Klicken Sie hier, um die Rundfahrt zu berechnen.


Nach der Berechnung der Rundfahrt sehen Sie dann den Verlauf der Route.


  1. Sollte die Route nicht ganz Ihren Wünschen entsprechen, ändern Sie einige der Einstellungen und klicken Sie erneut auf "Rundfahrt berechnen".
  2. Hier sehen Sie die Angaben zur Route.
  3. Sollten Sie zufrieden sein, dann klicken Sie hier.



  1. Geben Sie einen Namen für die Route ein.
  2. Wählen Sie die Einstellungen zur Privatsphäre.
  3. Klicken Sie auf "Speichern".


Die Rundfahrt wird jetzt als "Routen-Track" gespeichert, ein neues Datenformat. Dies ist eine Route, die allerdings sehr viele Punkte benutzt (wie ein Tracklog), gegenüber einer normalen Route mit sehr wenigen Routenpunkten. Dadurch können Sie Ihre Route exakt nach Wunsch auf Ihr Navigationsgerät übertragen.

  1. Exportieren Sie die Route auf Ihr Navigationsgerät.
  2. Laden Sie die Datei in einem Format Ihrer Wahl herunter.
  3. Sollte die Route nicht ganz Ihren Wünschen entsprechen, können Sie hier klicken. Dann wird die Datei in eine normale Route umgeändert, in der Sie Routenpunkte bearbeiten können.