Vorab:


Sie können in MyRoute-app Routen in fast allen Dateiformaten hochladen.

Dafür gehen Sie zuerst auf "Routenlab" und danach auf "Routendatei hochladen''.





1. Klicken Sie auf "Routendatei hochladen", dann:

  • Können Sie einen Namen wählen, oder das Feld leer lassen, der Dateiname wird dann automatisch übernommen;
  • Können Sie wählen, ob die Route für alle, für Ihre Freunde oder nur für Sie selbst verfügbar sein soll;
  • Wird die Anzahl der Routenpunkte automatisch auf 200 beschränkt, sonst wird die Plattform zu langsam;
  • Unterstützte Dateiformate sind: GPX, ITN, TRF, TPF, KML, KMZ, OV2 oder TAR.GZ..



2. Wenn Sie eine Datei wählen, wird der Explorer geöffnet und Sie können eine Routendatei suchen.

  • Danach klicken Sie doppelt auf die Datei, oder Sie wählen "Öffnen" aus;
  • Im neuen Fenster sehen Sie die Dateinamen.





3. Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Importieren" geklickt haben, wird die Route in der Routenbearbeitung geöffnet und die Route wird automatisch in Ihrem Routenarchiv gespeichert (Profil > Route).

  • P.S: Für mehr Informationen bezüglich der Routenbearbeitung, lesen Sie "Anleitung Menü Item Eine neue Route erstellen"